Bewerbungs­portal

Für den gehobenen Polizeivollzugsdienst des Landes Nordrhein-Westfalen

Angehende Polizistin

Es gelten folgende Voraussetzungen: bis zum 20. Lebensjahr mind. 50 % Restsehschärfe auf jedem Auge, ab dem 20. Lebensjahr genügt eine Sehschärfe von mind. 30 %. Es gibt jedoch noch andere Sehschärfenbeeinträchtigungen, die eine Einstellung verhindern können.

Zwingend das Formular 8 durch den Augenarzt ausfüllen lassen und einsenden. Die hierdurch entstehenden Kosten müssen selber getragen werden. Diese Kosten variieren von Augenarzt zu Augenarzt, bitte informieren Sie sich vorher.


Sollten Sie überlegen eine Laseroperation durchführen zu lassen, gelten besondere Bedingungen und Wartezeiten. 

Weitere Infos finden Sie hier.



zurück zum Index